Literaturempfehlungen für Eltern


 

Literatur zur Geburt

 

Bloemeke J. Viresha  

Es war eine schwere Geburt. Wie traumatische Erfahrungen verarbeitet werden können.

Kösel-Verlag München 2003

 

de Jong Theresia Maria   

Kaiserschnitt. Wie Narben an Bauch und Seele heilen können. Kösel-Verlag München 2003

 

Gaskin  Ina May

Die selbstbestimmte Geburt. Handbuch für werdende Eltern. 2. Auflage. Kösel-Verlag, München 2007

 

Kitzinger Sheila

Schwangerschaft und Geburt, Das umfassende Handbuch für werdende Eltern

Kösel-Verlag GmbH & Co., München 1998

 

Lothrop Hannah

Das Stillbuch. Kösel Verlag München 2013

 

Maris Bartholomeus

In Liebe empfangen – und dennoch gegangen. Bewältigung und Sinnfindung bei Fehlgeburten.

Verlag Urachhaus 2007

 

Mongan Marie F.  

HypnoBirthing. Mankau Verlag Murnau am Staffelsee 2014

  

Odent Michel  

Es ist nicht egal, wie wir geboren werden. Risiko Kaiserschnitt, Walter-Verlag, Düsseldorf 2004

 

Odent Michel

Geburt und Stillen. Über die Natur elementarer Erfahrungen. Becksche Reihe München, 3. Auflage. 2006

 

Stern Daniel N. & Bruschweiler-Stern Nadia

Geburt einer Mutter: Die Erfahrung, die das Leben einer Frau für immer verändert. 3. Auflage.

Brandes & Apsel Verlag GmbH Frankfurt a.M. 2014

           

Stiftung „JA ZUM LEBEN“ 

Myrimam, warum weinst Du?“ Die Leiden der Frauen nach der Abtreibung,  „Post-Abortion-Syndrom“ PAS; Erlebnisberichte von betroffenen Frauen; Ärzte berichten über die psychischen Folgen der Abtreibung. Herausgeber und Verlag: Stiftung „JA ZUM LEBEN- Mütter in Not“, Usnach

 

Trompka Christine

Hausgeburt und Gebären im Geburtshaus. Mit Erfahrungsberichten von Frauen, die Mut machen.

fidibus Verlag München 2011

 

Wolter Heike  

Meine Folgeschwangerschaft – Begleitbuch für Schwangere, ihre Partner und Fachpersonen nach Fehlgeburt, stiller Geburt oder Neugeborenentod. Edition Riedenburg Salzburg 2010

 

  

Zurück zur Übersicht Literatur für Eltern

Zu Wissenschaftliches

Zum Home-Bildschirm